Sie möchten sich bei der Feuerwehr bewerben? Das sollten Sie bei Ihrer Bewerbung beachten!

Der Bedarf an Feuerwehrleuten ist nach wie vor groß. Jedes Jahr bewerben sich mehr als 12.000 junge Menschen bei der Berufsfeuerwehr und träumen davon, als Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann zu arbeiten. Doch auch wenn die Feuerwehr regelmäßig Nachwuchs ausbildet, so schaffen noch längst nicht alle Bewerber den anspruchsvollen Feuerwehr Einstellungstest.

Berufsfeuerwehrleute werden als Beamte/innen bei der jeweiligen Stadt eingestellt. Je nach Schulabschluss und beruflicher Qualifikation stehen dabei drei unterschiedliche Laufbahnen zur Auswahl:

Bewerbung für den mittleren Dienst der Feuerwehr

 

Mit abgeschlossener Berufsausbildung können Sie Brandmeister werden

Informationen zur Laufbahn des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes

 

 

Bewerbung für den gehobenen Dienst der Feuerwehr

 

Mit Fachhochschuldiplom/Bachelor können Sie Brandoberinspektor werden

Informationen zur Laufbahn gehobener feuerwehrtechnischer Dienst

 

 

Bewerbung für den höheren Dienst der Feuerwehr

 

Mit Diplom können Sie oder Master Brandrat/-rätin werden

Informationen zur Laufbahn des höheren feuerwehrtechnischen Dienstes

 

 
 

Die besten Testbücher

So meistern Sie den Feuerwehr Eignungstest

Druckversion Druckversion | Sitemap
© berufsfeuerwehr-einstellungstest.de; alle Rechte vorbehalten. Impressum & Datenschutz